3D CAD GmbH

SCREEN SHOTS & BEDIENUNG

des Zusatz-Tools KONSTRUKTIONSRICHTLINIEN-CHECK

Übersichtliche Matrix & Detaillierte Fehlerliste

Inventor Konstruktionsrichtlinien-Check - Screenshot Matrix & Fehlerlisting | von 3D CAD GmbH

Übersichtlichkeit auf den ersten Blick

Die Matrix des KONSTRUKTIONSRICHTLINIEN-CHECKS ermöglicht Ihnen einen schnellen Überblick über richtige und fehlerhafte Daten.

Grüner Haken steht für "o.k.", die rote Scheibe für "fehlerhaft". D.h. die Angabe fehlt ganz oder stimmt nicht mit ihren hinterlegten Konstruktionsrichtlinien überein.  

Rechts daneben bekommen Sie die Fehlerauflistung angezeigt. Jede Zeile darin ist direkt anklickbar und führt Sie zur entsprechenden Stelle in der Zeichnung bzw. Korrekturmöglichkeit.

Welche Konstruktionsrichtlinien werden überprüft

Hinterlegte Konstruktionsrichtlinien default + eigene

Default-Konstruktionsrichtlinien (Bild links) + Hinterlegte eigene (Beispiel rechts)

Das Zusatz-Tool hat nach der Installtion bereits einen festen Satz an Richtlinien, der in fast allen Unternehmen gleich ist.

Es können zusätzlich eigene individuelle Konstruktionsrichtlinien im Tool hinterlegt werden.

Diese stammen

  • aus einem vorhandenen hauseigenen Konstruktionshandbuch oder
  • zeitsparend erstellt in einem Workshop zusammen mit 3D CAD

Die 3D CAD GmbH bietet hierzu ein bereits vorbereitetes Handbuch an, das im Workshop um die eigenen firmenspezifischen Richtlinien komplettiert wird.

Die Implementation im Zusatz-Tool wird von der 3D GmbH vorgenommen. Für die Implementierung oder/und die Erstellung des Konstruktionshandbuches (mit Ihren firmenspezifischen Konstruktionsrichtlinien) bietet die 3D CAD GmbH preiswerte Komplettangebote.
Angebot anfordern 

Fehlerbeispiel - Überschriebene Bemaßung

Inventor Konstruktionsrichtlinien-Check - Screenshot Matrix & Fehlerlisting | von 3D CAD GmbH

Direkt anklickbare Fehlerzeilen

In diesem Beispiel wurde eine überschriebene  Bemaßung erkannt. In Ihren Konstruktionsrichtlinien haben Sie dies aber nicht erlaubt. Mit einem Klick sind Sie an der bemängelten Stelle in der Zeichnung.  

Korrigieren Sie die Bemaßung und speichern Sie. Die Fehlerzeile verschwindet in der Liste. In der Matrix wird das zugehörige Fehlersymbol zum grünen Haken. Fertig!

Fehlerbeispiel - iProperties > Artikelnummer ist nicht gefüllt

Inventor Konstruktionsrichtlinien-Check - Screenshot Matrix & Fehlerlisting | von 3D CAD GmbH

Direkt anklickbare Fehlerzeilen

Eine Artikelnummer ist nicht gefüllt, so wie es Vorgabe in Ihren Konstruktionsrichtlinien ist? Mit einem Klick sind Sie in der Eingabemaske.

Korrigieren Sie und speichern Sie. Die Fehlerzeile verschwindet in der Liste. In der Matrix wird das zugehörige Fehlersymbol zum grünen Haken. Fertig!

Fehlerbeispiel - Verwendung einer Adaptivität wird bemängelt

Inventor Konstruktionsrichtlinien-Check - Screenshot Matrix & Fehlerlisting | von 3D CAD GmbH

Direkt anklickbare Fehlerzeilen

Diese Adapativität entspricht nicht Ihren Vorgaben in Ihren Konstruktionsrichtlinien? Das entsprechende Bauteil wird in der Zeichnung farblich markiert angezeigt. Mit einem Klick sind Sie in der Zeichnung an der richtigen Stelle.

Korrigieren Sie und speichern Sie. Die Fehlerzeile verschwindet in der Liste. In der Matrix wird das zugehörige Fehlersymbol zum grünen Haken. Fertig!

Fehlerbeispiel - Toleranz in der Zeichnung entspricht nicht den Vorgaben

Inventor Konstruktionsrichtlinien-Check - Screenshot Matrix & Fehlerlisting | von 3D CAD GmbH

Direkt anklickbare Fehlerzeilen

In der Zeichnung ist die Toleranzklasse H6 angegeben, die Vorgabe in den Konstruktionsrichtlinien gibt jedoch z.B. H7 vor. Mit einem Klick sind Sie in der Zeichnung.

Korrigieren Sie und speichern Sie. Die Fehlerzeile verschwindet in der Liste. In der Matrix wird das zugehörige Fehlersymbol zum grünen Haken. Fertig!

Installation, Demo-Beispielsbaugruppe, Implementierung eigener Richtlinien

Einfache Installation

Das Zusatz-Tool ist auf der 3D CAD Webseite als Download erhältlich. Die Setup-Routine sorgt für eine automatische Installation, auch des neuen Menuepunkts im Inventor.
Jetzt Shareware downloaden (Link ist in Kürze aktiv)

System-Mindestvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen sind Windows 7.0 und ein Autodesk Inventor 2015, 2016.

Demo-Beispielsbaugruppe

Nach dem Setup bekommen Sie eine mitinstallierte Demo-Baugruppe mit eingebauten Fehlern angezeigt. Hier können Sie mit dem Tool sofort einen ersten Test durchführen oder das Inventor-Tool Kollegen im Haus vorführen.

Implementierung eigener Konstruktionsrichtlinien

Das Tool Konstruktionsrichtlinien-Check hat von Haus aus eine Reihe von Richtlinien eingebaut, die in fast jeder Firma vorhanden sind und deren Überprüfung bereits eine Großzahl an möglichen Fehlern abfängt.

Zusätzlich können eigene firmenspezifische Konstruktionsrichtlinien hinterlegt werden.

Zur Implementierung bietet die 3D CAD GmbH zwei Varianten an:

  • Implementierung bereits definierter und vorhandener Richtlinien (z.B. aus einem vorhanden Konstruktionshandbuch) / Zeitaufwand typischerweise 3 Tage
    Angebot anfordern

  • Sind bisher keine Konstruktionsrichtlinien im Haus definiert, kein Handbuch vorhanden, so bietet die 3D CAD GmbH einen zeitsparenden Workshop inklusive Erstellung eines firmenspezifischen Konstruktionshandbuches an, diese Richtlinien können dann im Anschluß direkt in das Tool implementiert werden / Zeitaufwand je nach Umfang 1 bis 5 Tage.

    Selbstverständlich können Konstruktionsrichtlinien im Vorfeld auch im eigenen Haus erarbeitet werden, der Aufwand ist hierbei wesentlich höher, im Allgemeinen werden hierzu 10 bis 20 Manntage benötigt.

    Der Workshop der 3D CAD GmbH inkluisve Erstellung greift auf ein bereits von der 3D CAD erarbeitetes Basis-Handbuch zurück, der Zeitaufwand reduziert sich dadurch auf die o.g. 1 bis 5 Tage.

    Meist ist somit dieser Weg der günstigere.

    Fragen Sie nach einem preiswerten Gesamtpaket für Handbucherstellung & Implementierung.
    Angebot anfordern

 

 

Ja, dieses Zusatz-Tool brauchen wir !

Zusatz-Tool direkt bestellen oder Angebot anfordern

Ja, dieses Zusatz-Tool wollen wir testen !

Einfach 30-Tage-Testlizenz im Inventor 2016 oder 2015 testen und hier downloaden

INVENTOR-INFO - Noch ein Zusatz-Tool: Inventor-Dateien ohne Inventor überprüfen !

Einfach Datei per Drag & Drop ins Tool-Fenster ziehen Mehr Infos...

Zurück zur Übersicht der weiteren ZUSATZ-TOOLS von 3D CAD...

Hier finden Sie aller Zusatz-Tools von 3D CAD für INVENTOR, AUTOCAD, PRO.FILE...